Tarnen im Auto

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Tarnen im Auto

Tarnen im Auto

Das ein Auto ein hervorragendes Tarnversteck abgibt, ist jedem Naturfotografen bekannt. Viele Wildtiere haben sich an unsere fahrbaren Untersätze gewöhnt und akzeptieren diese. Auch ich nutze immer wieder meinen PKW um zum Beispiel Rehwild aus diesem zu fotografieren. Damit ich im Fahrzeug nicht als Mensch wahrgenommen werde, habe ich mir ein Hilfmittel gebastelt. Das benötigte Zubehör ist im Internet schnell bestellt und kostet insgesamt nicht mehr als 20 EUR. Tarnen bei der Pirschfahrt An Material benötigt werden 2m Spannfix incl. Ösen, einen Tarnschal und 2 Saughaken, als Werkzeug braucht man lediglich eine Zange zum anpassen der Länge des Spannfix. Den

Continue Reading

Praxistest Tarnzelt Iglo-A

Praxistest Tarnzelt Iglo-A

Tarnzelte gehören zur Standardausrüstung eines Naturfotografen. Im Laufe der Zeit hat man das ein oder andere ausprobiert. Vor einigen Jahren bin ich im Internet auf das Zelt eines ungarischen Naturfotografen gestoßen. Nach einem kurzen Kontakt bestellte ich das Tarnzelt und es wurde wenig später geliefert. Im Gegensatz zu den meisten Tarnzelten, handelt es sich hier nicht um ein so genanntes Popup. Trotzdem kann es mindestens genauso schnell aufgebaut und auf jeden Fall schneller wieder abgebaut werden. Gerade beim Abbau entpuppen sich manche Popup-Zelte als widerspenstig, besonders wenn die Federstahlringe etwas aus der Form gekommen sind. Hierbei unterscheidet sich dieses Model

Continue Reading