12 Jahre bei den Uhus

Schlagwörter: , , , , , , ,

12 Jahre bei den Uhus

12 Jahre bei den Uhus

Im Sommer 2009 hatte ich erstmals die Gelegenheit Bilder von Uhus in freier Wildbahn zu machen. Damals fuhr ich fast täglich am frühen Abend zu diesem Steinbruch um im Laufe des Abends auf zunehmende Aktivität der imposanten Vögel zu warten um eventuell eine spektakuläre Situation oder Flugaufnahmen zu machen. Im Laufe der Jahre ist so ein umfangreiches Archiv zusammengekommen. Besonders freue ich mich, dass es seither in jeden Jahr erfolgreiche Bruten gegeben hat, leider sind nicht in allen Jahren alle Jungvögel durchgekommen. Beim durchstöbern der Bilder die über die Jahre mit verschiedenen Equipment entstanden sind, kann man zum Teil auch

Continue Reading

Mensch und Natur

Mensch und Natur

Meine Heimat das Ruhrgebiet ist stark industriell geprägt, vielerorts ist Naturraum rar oder gar komplett verschwunden. In den letzten Jahrzehnten wurde aber auch so manche Renaturierung vorgenommen. Immer wieder kommt es aber auch zu Situationen in denen sich die Natur wieder ein Stück zurückholt oder aber sich mit dem Menschen arrangiert. So leben Füchse mitten in Berlin, brüten Turm- und Wanderfalken auf Kirchtürmen oder aber wie in diesem Beispiel Uhu auf einem alten Zechengelände mitten im Pott… Die Szenerie könnte nicht industrieller sein, auf dem Gelände der Zeche Ewald stehen mit 2 Fördertürmen Zeitzeugen aus der Hochzeit der Kohle. In

Continue Reading